:: MorsØ Kaminöfen - 81er Serie

Die 8100 Serie von MorsØ -  die perfekte Kombination von Verstand und Gefühl. Bei dieser Serie vereinen sich Ästhetik und Funktion auf eindrucksvolle Weise. Denn die Öfen im puristischen Design sehen nicht nur klasse aus, sondern sind auch einfach und intuitiv bedienbar. Mit einem einfachen Handgriff lassen sich der Lufteinzug des Ofens und damit Verbrennung und Temperatur regeln. MorsØ setzt sich für eine möglichst geringe Umweltbelastung ein. So erfüllt die Serie 8100 weltweit strengste Umweltnormen, darunter die norwegische Norm NS 3058/59 und die Deutsche BlmSchV Stufe 2. Außerdem ist die Umweltfreundlichkeit der hoch effizienten Öfen mit dem Umweltsiegel "Nordischer Schwan" ausgezeichnet. Der Türgriff lässt sich leicht entnehmen, damit dieser immer kalt bleibt.

Der 8142 hat unterhalb der Brennkammer eine Schublade. In diese könnte man z. B. Anzündholz oder Anzünder gut unterbringen. Die Schublade hat eine Höhe von 25,0 cm. Seine Gesamthöhe beläuft sich auch 103,1 cm.

Der 8143 ist das gleiche Modell wie der 8142. Der Unterschied liegt daran, dass der Ofen mit einem Holzfach, unterhalb der Brennkammer, ausgestattet wurde. Auch hier ist der Sockel 25,0 cm hoch. Seine Gesamthöhe liegt somit auch bei 103,1 cm.

Der 8150 ist an den Seiten und oben mit Speckstein verkleidet. Speckstein ist ein exklusives Material, das nicht nur schön aussieht, sondern auch über hervorragende Wärmeeigenschaften verfügt. Er hält das Zimmer auch über Nacht warm, da das Material für eine langanhaltende Wärme sorgt. Zusätzlich wurde auch er mit einer Schublade ausgestattet. Seine Gesamthöhe liegt bei 104,2 cm.

Nennwärmeleistung 7,2 kW, Raumheizvermögen 45 – 120 m². Aschelade und Rüttelrost.

Mit dem Umweltsiegel Nordischer Schwan versehen.

Energieeffizienzklasse A+

Datenblatt 81er Serie

zum Download anklicken (339,3 KiB)